Samstag, 6. Juli 2013

{25} Cupcake in a Jar

Hallo,
von mir bekommt ihr heute ein Rezept für Cupcakes im Glas. Die Küchlein kommen ohne Backen aus und sind in weniger als zehn Minuten fertig. 
Dazu brauchst du: 
Butterkekse
Obst (ich habe Konservenfrüchte benutzt, wenn du frisches benutzen möchtest, schneide es klein)
geschlagene Sahne
wenn du frisches Obst nimmst, Saft

So gehts:
Als erstes werden die Butterkekse zerbröselt. Das geht am besten in einem Gefrierbeutel oder noch besser in einem Ziplock-Beutel. 
Jetzt wird geschichtet: Die erste Schicht besteht aus Keksbrösel, darauf wird etwas (Konserven-) Saft getröpfelt. Folgen tut das Obst. Als dritte Schicht habe ich etwas Sahne auf die Früchte gegeben, damit die nächste Schicht Keksbrösel  nicht in zwischen das Obst fällt. Als Abschluss kommt ein Sahnekrönchen auf das Küchlein. Wer möchte kann jetzt noch seinen Cupcake mit Obst oder ähnlichem verzieren.
Bitte sofort essen, sonst zerläuft die Sahne!
Hast du schon einmal Cupcakes gemacht?

1 Kommentare:

  1. Mmmhh... das sieht wirklich sehr lecker aus! Das Rezept werde ich mir merken :)
    Alles Liebe, Fräulein Honig
    www.honigwelten.blogspot.com

    AntwortenLöschen