Donnerstag, 17. Mai 2012

{11} Weiße Nute#!*

Ja ich bekenne mich, ich bin Schokoholiker! Ob pur, gefüllt mit Nuss, als Kakao oder als Brotaufstrich. Ich liebe alles mit Schokolade. Und das ist auch gut so.  Und damit mein Tag gut beginnen kann brauche ich ein Schokocremebrot. Aber nicht mit irgendeiner, sondern mit meinem selbstgemachten Aufstrich. 
Dazu brauchst du:
200 g weiße Kuvertüre
100 ml Milch
2½  Stückchen Palmin
1 Tütchen Vanille- oder Vanillinzucker


So gehts:
Die Zutaten werden vorsichtig im Wasserbad geschmolzen. Nun mixt du es eine weile, bis eine cremige Paste ensteht. Abkühlen lassen und fertig! Wer mag kann natürlich auch andere Schokolade nehmen und Gewürze oder anderen Schnickschnack (wie wäre es mit gehakten Marshmellows zum Beispiel :3) zufügen. Die Creme hält sich zwei Wochen im Kühlschrank (falls sie überhaupt solange überlebt)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen